Verena & Marcel

September 17, 2018

we are most alive when we are in love

 

 

 

Es war Samstag morgen und mein Weg führte mich in meine eigene Vergangenheit und zum einen zu einen wundervollen Paar.

 

Als ich durch Bobenhausen II gefahren bin, kamen bei mir erst mal sooo viele schöne Erinnerung in mir hoch. Bobenhaus II war zu meiner Schulzeit der Ort an dem DIE Discoabende stattfanden. Das musste man hin und mitferien. Dank unseren Eltern, die uns auch wirklich 40 Km hingefahren haben und auch wieder 40 Km mitten in der Nacht abgeholt haben, konnten wir Londorfer Mädels auch mitferien. Heute, 20 Jahre später führte mich ein ganz anderer Weg wieder nach Bobenhausen. Verena und Marcel haben mich für Ihre Trauung gebucht.

 

Verena und Ihre Mädels startete mit einem guten Frühstück und ich mit dem Getting ready. Danach sind haben wir auch schon das Paarshooting gemacht und haben zum Glück diese tollen Schuppen gefunden. Ich liebe die Kombination auf dem alten Holz und einen wunderschönen Brautkleid. Nach dem Shooting folgt auch gleich die Trauung. Ich denke, das sprechen die Fotos für sich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es war ein wundervolles Tag und ich bin unendlich dankbar, so persönliche und emotionale Momente miterleben zu können.

Ich wünsche Verena & Marcel alles Liebe...

 

Share on Facebook
Share on Twitter